Deppe – Möbelfertigteile

Das Angebot von Möbelfertigteilen ist die jüngste Produktgruppe im Portfolio der Leistenfabrik Arnold Deppe.

Im Jahr 2014 haben wir begonnen uns maschinell darauf auszurichten und entsprechende Abläufe zu standardisieren. Das Angebot ist vielfältig.

Produktion

 

Der Maschinenpark der Möbelfertigteile umfasst

  • eine Flächenkaschierung,
  • eine Bearbeitungszentrum (BAZ)
  • sowie einen Kantenanleimer

Wir fertigen Serienteile in kleinen bis mittleren Stückzahlen als auch Losgrößen ab Stückzahl 1 für Just-in-time Anlieferungen. Das können mitunter Bauteile sein wie z.B. Leichtbauplatten in verschiedenen Ausführungen oder auch flächige, mit Folie kaschierte Holzwerkstoffe. Diese Möbelkomponenten bieten wir im Rohmaß an, formatiert auf Fixmaß mit oder ohne Bekantung.

Auf Wunsch können die Bauteile einzeln verpackt werden, kundenindividuelle Etiketten werden automatisiert generiert.

Wir bieten im Rahmen der Konfektionierung die Möglichkeiten an, Beschläge anzubringen oder Beschlagbeuteln und/oder Montageanleitungen beizulegen.

Als Material werden kundenindividuelle Holzwerkstoffplatten eingesetzt. Für die Bekantung setzen wir ABS und PP-Dickkanten als auch Melamindünnkannten ein.

 

Anwendungsbeispiele

Ansprechpartner

Ralf Deppe
Geschäftsführer
Vertrieb
Tel: +49 (0) 5246/9600-15

E-Mail senden

Klaus Eichfeld
 
Auftragsbearbeitung Leisten
Tel: +49 (0) 5246/9600-10

E-Mail senden

Michael Feldkamp
 
Produktionsleitung Leisten
Tel: +49 (0) 5246/9600-13

E-Mail senden

Dietmar Kaller
 
Arbeitsvorbereitung
Tel: +49 (0) 5246/9600-12

E-Mail senden

Dirk Kemper
 
Auftragsbearbeitung Leisten
Tel: +49 (0) 5246/9600-19

E-Mail senden

Andrea Rempe
 
Auftragsbearbeitung Export / Deppe24
Tel: +49 (0) 5246/9600-23

E-Mail senden